Home
TEABER – psychodynamische Teamentwicklung und Beratung

TEABER bietet Beratungsleistungen für Einzelpersonen, Teams und Organisationen an.

Leitbild:
TEABER strebt die Förderung oder Wiederherstellung leistungsbezogener Kompetenzen im Respekt vor den seelischen Belangen der beteiligten Menschen an. Arbeit, auch einzelner Personen, findet immer im Rahmen größerer Bezugssysteme statt. Entwicklungsmöglichkeiten, aber auch Probleme enstehen häufig dort, wo Schwierigkeiten in der Struktur dieser Systeme auf Konfliktpotential der beteiligten Personen in ihren jeweiligen beruflichen Rollen treffen. Zwischenmenschliche Beziehungen und innerseelische subjektive Erlebenswelt der arbeitenden Menschen müssen ebenso wie die konstituierenden Faktoren der übergeordneten Organisationen und die Rollen der Einzelpersonen im Gesamtsystem wahrgenommen und verstanden werden, wenn zielorientierte und erfolgreiche Arbeitsabläufe vernunftgeleitet und unter Wahrung des persönlichen Wohls ermöglicht werden sollen.
Der Begriff psychodynamisch kennzeichnet dabei den konzeptionellen Hintergrund der Beratungsarbeit von TEABER:

die besondere Beachtung von Konfliktpotentialen in Einzelpersonen, Gruppen und Systemen,
die Annahme wirksamer unbewusster Prozesse in Einzelpersonen, Gruppen und ganzen Organisationen und
die wertschätzende Arbeit mit Gefühlen und subjektiven Einstellungen.

All dies kann in kritischen und Schwellensituationen zu wichtigen Weiterentwicklungen, aber umgekehrt auch zu Beeinträchtigungen der Arbeitsfähigkeit bis hin zu destruktiven Prozessen führen, auch dann, wenn die beteiligten Personen und die übergeordnete Organisation prinzipiell über gute Ressourcen verfügen.